Antoniustag in Niederpleis!

Heute gab es einen Gottesdienst der besonderen Art für die katholischen Kinder der Stufen III und IV! Wir trotzen dem Regen und wanderten zur Antoniuskapelle in Niederpleis, wo uns Herr Pastoralreferent Tannebaum schon erwartete.

Im Mittelpunkt des festlichen Beisammenseins stand die Legende vom Heiligen Antonius von Padua, der den Niederpleisern vor 307 Jahren in großer Not beistand. In Erinnerung an diese Legende treffen wir uns jährlich an der Antoniuskapelle und danken dem Heiligen für seinen Beistand. Natürlich gab es wieder die traditionellen Antoniusbrote, die den Kindern auch in diesem Jahr sehr gut geschmeckt haben.

[wppa type=“slideonly“ album=“35″ size=“auto“ align=“center“][/wppa]

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.