Einschulung 2018

Es war wieder ein großer Tag für unsere Schule, dem wir alle entgegengefiebert hatten, ganz besonders natürlich unsere jüngsten Schüler und Schülerinnen.
Der große Tag begann für unsere Schulanfänger und ihren Familien mit einem ökumenischen Gottesdienst in der St. Martinus Kirche. Unsere ABC-Schützen und ihre Familien wurden durch Pfarrer Bongartz und Herrn Tannebaum begrüßt und durch den Gottesdienst begleitet. Das Thema dieses Jahr: „Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein“.

Bei der anschließenden Einschulungsfeier begrüßte der Chor unter der Leitung von Frau Dupré die neuen Erstklässler mit den Liedern „Gemeinsam hier am Pleiser Wald“, unserem Schullied und „Auf los geht´s los“. Danach wurden die Schulanfänger persönlich von unserem Schulleiter, Herrn Diel willkommen geheißen. Die Erdmännchen-Kinder trugen zusammen mit ihrer Lehrerin Frau Rosenow den „Erdmännchen-Song“ von den Wise Guys vor.

Anschließend stand die erste Schulstunde für alle Erstklässler an. Die Erwachsenen wurden inzwischen mit Kaffee und Kuchen bewirtet.

Allen beteiligten Schülern und Schülerinnen, den Lehrerinnen, dem Hausmeister Herrn Bießmann, unserer Sekretärin Frau Fischer und nicht zuletzt den Eltern ganz herzlichen Dank!! Wir wünschen den neuen Schülern und Schülerinnen und ihren Eltern alles Gute: „Schön, dass ihr nun da seid!“

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.