Bei strahlendem Sonnenschein haben kleine und große Helfer im Schulgarten Licht und Luft geschaffen


Bei schönstem Vorfrühlingswetter hat eine Schar freiwilliger Helferinnen und Helfer im Schulgarten kräftig Hand angelegt. Es wurde gesägt, freigeschnitten, gehäckselt, geräumt und gefegt. Die engagierte Truppe hat es geschafft die Arbeit der letzten zehn Jahre mal eben an einem längeren Vormittag aufzuholen. Das ist wirklich eine tolle Leistung. Der Garten ist wieder heller und die Pflanzen werden mehr Licht und Platz haben. Doch nicht nur Rat und Tat lieferten die Eltern, nein wir waren auch kulinarisch bestens versorgt, von köstlichen Nussschnecken über Pizzabrötchen, belegten Brötchen, Kuchen, Getränken und sogar einer leckeren Wan-tan-Suppe.

Es hat wirklich allen viel Spaß gemacht und die nächsten Ideen (neues Dach für den Unterstand neben der Hütte sowie eine neue Sitzecke) sind schon in der Planung.

Vielen, vielen Dank allen kleinen und großen Helferinnen und Helfern!!!

I.  Bischoff

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.