Lesewettbewerb im Rathaus der Stadt Sankt Augustin

Die Panda-Klasse begleitete unseren Schulsieger zum Vorlesewettbewerb der Sankt Augustiner Grundschulen.

Hier ein paar Berichte dazu, von Kindern der Klasse 4d verfasst:

Lesewettbewerb – Kopf an Kopf

Am Montag, den 13.Mai 2019, kamen die Schulsieger der Sankt Augustiner Grundschulen mit ihren Klassen in den Ratssaal des Rathauses, wo der diesjährige Vorlesewettbewerb stattfand. Dort gingen die 8 SchulsiegerInnen auf die Bühne und wurden von den Moderatoren vorgestellt. Danach mussten die Schulsieger ihren geübten Text vorlesen. Nach einer kurzen Pause lasen die Kinder einen ungeübten Text nacheinander vor. Die Kinder, die nicht gerade vorlasen, warteten draußen. Als die Runde des ungeübten Textes vorbei war, gab es eine weitere kurze Pause, damit die Jury entscheiden konnte. Dann, als die Jury entschieden hatte, wurde die Siegerin verkündet. Die ersten zwei Plätze waren sehr glücklich, der Rest der SchulsiegerInnen war eher traurig. Trotz des Platzunterschiedes bekam jeder ein Geschenk. Dieser Wettbewerb war wirklich spannend! Johan

8 Grundschulen im Kampf

Am Montag, den 13.5.2019 fand um 11.00 Uhr der Vorlesewettbewerb von 8 Grundschulen der Stadt Sankt Augustin statt. Alle 8 Gewinner ihrer Schule traten gegeneinander an. Als die Kinder ihren geübten Text vorgelesen hatten, besprach sich die Jury und alle Kinder hatten eine Pause. Nachdem die Schulsieger auch den ungeübten Text vorgetragen hatten, stand fest, dass Isabella gewonnen hatte. Um 12.18 Uhr fand die Siegerehrung statt und die Jungen und Mädchen bekamen Preise und eine Urkunde.              Nike

Der Vorlesewettbewerb – Kind gegen Kind

Am Montag, den 13.5.2019, fand von 11.00 Uhr bis 12.30 Uhr der Lesewettbewerb der Grundschulen im Rathaus der Stadt Sankt Augustin statt. Es gab 8 Kinder, die gegeneinander antraten. Erst lasen die Kinder aus ihrem eigenen geübten Buch vor. Dann hatten alle Pause, so lange besprach sich die Jury. Danach bekamen alle einen ungeübten Text und die Kinder wurden nach und nach in die Halle gerufen. Nach ein paar Minuten Austausch war die Stadtsiegerin ermittelt. Die Stadtsiegerin Isabella war glücklich und der Rest war ein wenig traurig. Aber dafür bekam jeder ein Buch und eine Urkunde. So gingen alle stolz nach Hause.                                                 Irem

Die Pandas hatten einen wirklich schönen und spannenden Schultag!

Herzlichen Dank an alle Kinder und die Organisatoren des Vorlesewettbewerbs!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.