Tag des offenen Klassenzimmers

An einem normalen Schultag sind fast alle Menschen in unserer Schule zwischen 6 und 10 Jahre alt. Nicht so am Tag der offenen Tür am 28. September. Nicht nur, dass dieser Schultag ein Samstag war – nein: Viele Menschen in unserer Schule waren an diesem Tag erst 4 oder 5 Jahre alt oder bereits deutlich älter als 20. Das waren die Kinder mit ihren Eltern, die ab dem kommenden Schuljahr gerne Teil unserer Schulfamilie werden wollen. Zum Schnuppern sind sie als Gäste an diesem Tag in die Grundschule Am Pleiser Wald gekommen und durften schon einmal am Unterricht teilnehmen.

Erfahrene Eltern, Lehrer und Schüler haben ihnen einen warmherzigen Empfang bereitet. Unter der Ägide des Fördervereis haben viele Eltern Kuchen gebacken, Brötchen geschmiert und verkauft. Und zum Start in den Tag haben zahlreiche Viertklässler das englische Lied „A hundred big black ravens“ gesungen und in Szene gesetzt. Erst als der tosende Applaus der zahlreichen Vorschulkinder abgeklungen war, ging es in die Klassen zum Unterricht. Dort konnten alle Interessierte erleben, wie Lesen, Schreiben und Rechnen geübt wird. Im Sachunterricht konnte man beobachten, wie Kinder über vielfältige Themen, zum Beispiel aus Natur und Technik, diskutieren oder sich an spannenden Experimenten versuchen. Selbst die Tür zur Sporthalle war geöffnet und hat Einblick in Übungen zum Fairplay gewährt.

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der OGS haben präsentiert, was zum Beispiel der Bauraum, der Kreativraum, der Ruhe- oder der Toberaum an Möglichkeiten zum Ausgleich nach einem anstrengenden Schultag bieten können. Ebenso konnte man sich über die zahlreichen AGs der OGS vom Kochen über Fußball, Lesen, Träumen, Handarbeit bis hin zu Streitschlichtung und Erste-Hilfe informieren.

So ausgerüstet mit den ersten Vorstellungen über das Schulleben wurden unsere Gäste um 11:30 Uhr schließlich ins Wochenende und in das letzte Kindergartenjahr entlassen. In knapp einem Jahr sehen wir uns wieder. Dann mit Schultüte, Ranzen und glänzenden Augen. Wir freuen uns bereits heute auf euch!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.