Die Schulpflegschaft der OGGS Am Pleiser Wald

 

 

Die Schulpflegschaft – was ist das?

Die Aufgaben bzw. Rechte der Schulpflegschaft ergeben sich aus §72 des Schulgesetzes für das Land NRW: Die Schulpflegschaft vertritt die Interessen der Eltern bei der Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule. Sie berät über alle wichtigen Angelegenheiten der Schule. Hierzu kann sie Anträge an die Schulkonferenz richten. Die Schulpflegschaft wählt die Vertretung der Eltern für die Schulkonferenz und die Fachkonferenzen. Die Eltern können über die Bildungs- und Erziehungsarbeit auch unter sich beraten.

Die Schulpflegschaft ist also das Mitwirkungsorgan für Eltern und Kinder bei der Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule. Mitglieder der Schulpflegschaft sind die Vorsitzenden der Klassenpflegschaften. Mitglieder der Klassenpflegschaft sind die Eltern der Schülerinnen und Schüler der jeweiligen Klasse. Wenn zu Beginn eines jedes Schuljahres in den einzelnen Klassen die Klassenpflegschaftsvorsitzenden und ihre Vertreter*innen gewählt werden, wird damit automatisch die Schulpflegschaft gebildet.

Auch in der Schulpflegschaft wird zu Beginn des Schuljahres ein Vorsitzender bzw. eine Vorsitzende und mindestens ein Vertreter bzw. eine Vertreterin gewählt. Aktuell gibt es einen Vorsitzenden und drei Stellvertreter: 

Michael Wölfle (Vorsitzender der Schulpflegschaft)

Lutz Mann (Stellvertretender Vorsitzender der Schulpflegschaft)

Sascha Hesse (Stellvertretender Vorsitzender der Schulpflegschaft)

Robert Maier (Stellvertretender Vorsitzender der Schulpflegschaft)

Weitere Details zu den Herren finden Sie unten. 

Es finden in der Regel zweimal im Jahr Schulpflegschaftssitzungen statt, an denen neben den gewählten Eltern auch die Schulleitung teilnimmt. Zudem gibt es einen regelmäßigen Austausch der Vorsitzenden untereinander und mit der Schulleitung. 

Die Themen, die auf diesen Sitzungen besprochen werden, sind breit gefächert und betreffen zumeist das Schulleben im Besonderen (Lehrersituation, Schulfeste, Projekte, Ganztagsbetreuung), aber auch Informatives (z.B. über Neuerungen im Schulgesetz). Wichtig ist in allen Bereichen der stete Austausch zwischen Eltern und Schulleitung, um hier entsprechend Transparenz zu schaffen.

Ihr Kontakt zur Schulpflegschaft

Liebe Eltern, wir können Ihre Interessen und die Ihrer Kinder nur vertreten, wenn wir entsprechend informiert werden. Kontaktieren Sie also bitte Ihre Klassenpflegschaftsvorsitzenden oder auch uns (schulpflegschaft@pleiserwald.de), wenn Sie ein Problem oder eine Frage haben. Jeder Kontakt wird absolut vertraulich behandelt.

Die aktuellen Vorsitzenden der Schulpflegschaft

Michael Wölfle (Vorsitzender der Schulpflegschaft, seit 2018 in der Schulpflegschaft aktiv): Michael ist Vater von zwei Kindern. Sein Sohn hat die OGGS Pleiser Wald mit Ende des Schuljahres 2021 verlassen, seine Tochter wurde im Sommer 2021 Schuljahr eingeschult. Michael durfte erneut Klassenpflegschaftsvorsitzender bei den Fröschen (LG G) werden. Ein sehr schönes Déjà-vu.

Lutz Mann (Stellvertretender Vorsitzender der Schulpflegschaft, Vorsitzender der Klassenpflegschaft der Adler und Mitglied der Stadtschulpflegschaft): Lutz hat mit seiner Frau Stefanie eine Tochter und sie wohnen in Sankt Augustin Schmerbroich. Seine Tochter besucht die OGGS Am Pleiser Wald noch bis zum Ende des Schuljahres 21/22. 

Sascha Hesse (Stellvertretender Vorsitzender der Schulpflegschaft seit 2018 und Vorsitzender der Klassenpflegschaft der Löwen und Bienen): Sascha wohnt seit 47 Jahren in Sankt Augustin. Zwei seiner Kinder besuchen die OGGS Am Pleiser Wald (vierte und  zweite Klasse). 

Robert Maier (Stellvertretender Vorsitzender der Schulpflegschaft seit September 2021 und stellvertretender Vorsitzender der Klassenpflegschaft der Eisbären): Robert lebt mit seiner Familie in Sankt Augustin Birlinghoven. Er hat mit seiner Frau Stefanie drei Kinder (Jahrgänge 2015, 2017 und 2020), sein ältester Sohn wurde im Somme 2021 in der OGGS Pleiser Wald eingeschult. 

Stand: 07. April 2022